MITGLIEDER DER DEUTSCHEN LIMESKOMMISSION

Die DLK setzt sich aus insgesamt 14 Mitgliedern zusammen: Den Landesarchäologen und jeweils einem ministeriellen Vertreter der beteiligten Länder (Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen), einem Vertreter der Universitäten mit Lehrstuhl „Archäologie der Römischen Provinzen", dem Vorsitzenden der „Arbeitsgemeinschaft Römische Museen am Limes in Deutschland", einem Vertreter der Römisch-Germanischen Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts sowie dem Vorsitzenden der Vereinigung der Gemeinden und Kommunen entlang dem Limes in dem „Verein Deutsche Limes-Straße e.V.".

 

Die aktuellen Mitglieder der Deutschen Limeskommission:

  • Frau Sylvia Franz
    Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
  • Frau Dr. Denise Beilharz
    Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg
  • Frau Dr. Andrea Stockhammer
    Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz
  • Herr Dr. Thomas Otten 
    stellvertretender Vorsitzender der DLK, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Frau Andrea Magdalena Lang
    Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
  • Herr Dr. Erich Claßen
    LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
  • Herr Prof. Dr. Claus Wolf
    Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, Archäologische Denkmalpflege
  • Herr Dr. Udo Recker Landesarchäologe 
    hessenARCHÄOLOGIE am Landesamt für Denkmalpflege Hessen
  • Herr Prof. Dr. C. Sebastian Sommer 
    Vorsitzender der DLK, Landeskonservator, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Abteilung Bodendenkmalpflege
  • Herr Dr. Dr. Axel von Berg
    Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz
  • Herr Prof. Dr. Alexander Heising
    Institut für Archäologische Wissenschaften, Abteilung für Provinzialrömische Archäologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Herr Oberbürgermeister Thilo Rentschler
    Aalen, Verein Deutsche Limes-Straße e.V.
  • Frau Dr. Gabriele Rasbach
    Römisch-Germanische Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts, Frankfurt/M.
  • Herr Dr. Martin Kemkes 
    Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg, Außenstelle Rastatt, Referat Zweigmuseen

 

 

Mitglieder und Teilnehmende der 31. DLK-Sitzung in Rheinbrohl Frühjahr 2017