Home        deutsch  |  english

Deutsche Limeskommission

Deutsche Limeskommission

48. Kastell Gnotzheim

Gemeinde Gnotzheim, Kreis Weißenburg-Gunzenhausen

Gemeinde Gnotzheim, Kreis Weißenburg-Gunzenhausen. Lage des Kastells und des VICUS.

Für das Ende des 1. Jahrhunderts n. Chr. errichtete Kastell Gnotzheim ist der antike Name Mediana überliefert. Zunächst als Holz-Erde-Kastell für die Cohors V Bracaraugustanorum errichtet, wurde es Mitte des 2. Jahrhunderts in Stein neu gebaut und erhielt als Besatzung die Cohors III Thracum. Der Platz liegt 6 km von der Limeslinie entfernt und bildete bis zum Ende des Limes eine wichtige rückwärtige Sicherung der raetischen Grenzanlagen. Das 2,2 ha große Steinkastell (153 x 143 m) war nach Ausweis von Luftbildbefunden von mindestens drei Wehrgräben umgeben, eine Badeanlage befindet sich etwa 100 m südwestlich des Kastells. Die Reichs-Limeskommission nahm durch W. Kohl Ausgrabungen vor, spätere Notbergungen durch das Landesamt für Denkmalpflege betrafen die Vicuszone und das Gräberfeld.

Die römischen Bodenzeugnisse liegen südwestlich von Gnotzheim auf einem Höhenrücken zwischen den Talsenken des Weilbachs und des Wurmbachs. Das Kastellareal ist eine gesonderte Wirtschaftsfläche, Feldwege grenzen das Kastell ab. An der Südostseite deutet eine erhöhte Geländekante die Lage der Wehrmauer an. Der Kastellvicus erstreckt sich bis unter den westlichen Ortsrand von Gnotzheim; nach Westen deuten Funde auf eine Ausdehnung von über 200 m hin.

Kastellbereich und zugehörige Zivilsiedlung werden landwirtschaftlich genutzt und sind zu einem kleinen Teil durch geteerte Wirtschaftswege bzw. Feldwege überbaut. Der antike Ortsname Mediana ist durch eine römische Bauinschrift belegt, die heute an der Südseite der Barockkirche St. Michael von Gnotzheim sekundär eingemauert ist.

 

 

Geschäftsstelle der Deutschen Limeskommission  -  Am Römerkastell Saalburg 1  -  D-61350 Bad Homburg v.d.H.  -  Tel. 06175-937434  -  Fax 06175-937411  - info(at)deutsche-limeskommission.de

made by PictoGraphica